Wir sagen Danke

Es weihnachtet und die Coronalage lässt vor allem die Beschäftigten der Intensivstationen im Land nicht durchatmen. Die Kinder der Klasse 1-4 der Heinrich-Feurstein-Schule wollten eine Freude machen und gestalteten Weihnachtskarten, die sie an viele Kliniken im Land verschickt haben. Das Malen, Schreiben und Basteln hat uns Freude bereitet und schenkt nun hoffentlich den Beschäftigten ein Lächeln. Wir sagen euch allen: DANKE! HALTET DURCH! IHR SEID TOLL!!!