top of page

Die Weinachtsolympiade


Am Freitag den 09.12.2022 fand die Weihnachtsolympiade der Klassen 1-4 der Heinrich-Feurstein-Schule statt. In der zweiten Stunde trafen wir uns alle in der Turnhalle, wo Frau Wenzel zusammen mit den 9. Klässlern eine tolle Gerätelandschaft aufgebaut hatte. Die 9. Klässler erklärten uns, was zu tun war und dann ging es auch schon los. Jeder bekam einen Laufzettel, auf dem er bei jeder Station einen Stempel sammeln musste. Die großen Schüler halfen uns bei den Stationen, wenn es mal etwas schwieriger wurde. Es gab tolle Aufgaben, wie Christbaum schmücken, Rentierschlitten fahren, Kamin rutschen, Ski springen und Schlittschuh laufen. Auch die selbstgebaute Schaukel hat uns allen sehr gefallen.


In der Pause haben wir uns mit Sandwiches und Waffeln der Klasse 7 gestärkt. Anschließend ging es mit einer Weihnachtsmannstaffel weiter. Dabei mussten wir den Weihnachtsmann wieder richtig zusammen puzzeln, was selbst für unsere Lehrerinnen gar nicht so leicht war. Zum Abschluss gab es noch eine Siegehrung für alle. Wir haben eine tolle Urkunde, einen Schokonikolaus und einen Sandwich-Gutschein bekommen.


Vielen Dank an Frau Wenzel und die Klasse 9 für den Auf- und Abbau der Gerätelandschaft und die tolle Organisation. Uns hat die Weihnachtsolympiade sehr viel Spaß gemacht und wir freuen uns schon auf das nächste Jahr.



留言


bottom of page