top of page

Spende an den Förderverein


Foto: Rainer Koßmann (Fotofreunde), Thomas Sauter (Heinrich-Feurstein-Schule), Gerda Wiehl (Jugendbegleiterin) und Wolfgang Gühna (Fotofreunde)

Die Fotofreunde Aasen, eine Abteilung des SV Aasen, überreichte dem Schulleiter der Heinrich-Feurstein-Schule eine Geldspende für deren Förderverein. Durch den Verkauf des „Kalender 2024“ und der von den Fotofreunden organisierten Ausstellung „9 zeigen 36“ im Heimatmuseum Tuningen kamen insgesamt 170 Euro zusammen. Der Erlös wird den Schülerinnen und Schülern der Heinrich-Feurstein-Schule zugutekommen.


Dafür danken wir den Fotofreunden Aasen ganz herzlich!

Commentaires


bottom of page